SPD Uhingen

Willkommen auf der Website des Ortsvereins SPD Uhingen!


Michael Lopin

Liebe Uhingerinnen und Uhinger,

seit 125 Jahre steht die SPD in Uhingen für die Werte der Freiheit, Gleichheit und Solidarität. Alle Mitglieder haben sich seit der Gründung des Solidarischen Vereins für eine Verbesserung der Lebensverhältnisse, die Bürgerrechte und den Erhalt von sozialen Einrichtungen engagiert.

Seit ihrer Neugründung 1947 befasst sich die SPD Ortsverein Uhingen mit der Entwicklung von Uhingen. Nicht zuletzt der immer wieder konstruktiven Mitarbeit der SPD im Uhinger Gemeinderat ist es zu verdanken, dass die Stadt Uhingen heute so gut dasteht.

Der SPD Ortsverein Uhingen ist mit seinen Mitgliedern und Vertretern fest in der Uhinger Gesellschaft verankert.  Mit dem Wirken in Sport–, Kultur– und Musikvereinen, bei der lokalen Agenda, dem Repair Cafe oder Refugiu ist zu erkennen, dass die Mitglieder der SPD Uhingen nicht nur fordern, sondern sich auch aktiv gesellschaftlich engagieren. Dies zeigt, wie wichtig die SPD auch heute noch für die Gesellschaft in Uhingen ist.

Früh haben sich auch Frauen in die Uhinger SPD eingebracht mit Martha Kies wurde die erste Frau in den Gemeinderat gewählt. Heute sitzen 6 Frauen für die SPD im Uhinger Rathaus und zeigen, wie moderne Kommunalpolitik gestaltet werden kann.

Michael Lopin
Vorsitzender
SPD Ortsverein Uhingen

 

Veröffentlicht in Ortsverein
am 21.09.2022

Der SPD Ortsverein Uhingen gratuliert allen Ehrenamtlichen die am vergangenen Sonntag im Uditorium mit der Bürgermedaille der Stadt Uhingen ausgezeichnet wurden.

OrtsvereinWOHNEN FÜR ALLE

Veröffentlicht in Ortsverein
am 03.08.2022

Am Donnerstag den 28.07.2022 hat der SPD Ortsverein Uhingen im Rahmen der Aktion “WOHNEN FÜR ALLE” Flyer und Vitamine für unterwegs an die Bahnreisenden und Pendler am Uhinger Bahnhof verteilen. Mit der Flyeraktion möchte die SPD im Landkreis Göppingen im Rahmen einer anonymen Online-Abfrage die aktuellen Wohnverhältnisse und die Bedürfnisse für die nahe Zukunft erfahren. Während der Aktion sind die Mitglieder der SPD Uhingen ins Gespräch mit den Reisenden, Pendlerinnen und Pendlern gekommen. Hier gab es einen interessanten Austausch über die aktuelle Wohnsituation in Uhingen und in anderen Orten im Landkreis. Die SPD Uhingen freut sich wenn Sie unter folgender Internet-Adresse www.wohnen.spd-gp.de noch an der Aktion teilnehmen. Denken Sie dran auch hier zählt jede Stimme und jede Eingabe.

Ihr Vorstand des SPD Ortsvereins Uhingen

Michael Lopin, Antonia Philipp, Dominik Gaugler

OrtsvereinSPD Sommerfest

Veröffentlicht in Ortsverein
am 03.08.2022

Am Sonntag den 31.07.2022 hat die SPD Uhingen wieder ihr traditionelles Sommerfest veranstaltet. Es konnten mit den Besuchern interessante Gespräche geführt werden. Die anwesenden Gemeinderätinnen und VertreterInnen des Kreistages konnten zu aktuellen Themen wie IBA 2027 in Uhingen, Entwicklung von Gewerbe, Kindergartengebühren, aktuelle Bebauungsplanverfahren, sowie Themen des Kreis Göppingen wie dem Krankenhausneubau Auskunft geben. Mit dem Besuch von Heike Baehrens war auch die Chance zu aktuellem aus Berlin zu fragen. Die SPD Uhingen freut sich nun auf ein paar Wochen Auszeit um in die zweite Hälfte des Jahres 2022 ausgeruht und mit neuen Ideen starten zu können. 

Der Dank des Vorstands und der Fraktion der SPD Uhingen, gilt allen Spendern und Unterstützern des Sommerfestes und den anwesenden Besucherinnen und Besuchern.

Veröffentlicht in Gemeinderatsfraktion
am 24.07.2022

IBA Projekt Stellungnahme der SPD Fraktion.

Die SPD Fraktion freut sich, dass das IBA Projekt 27 Fahrt aufnimmt.
Bis 2027 sollen erste Projekte auf dem Areal der ehemaligen Spinnweberei entstanden sein.

Veröffentlicht in Kreistagsfraktion
am 11.09.2022 von SPD-Kreisverband Göppingen

„Unsere Bürgerinnen und Bürger wollen eine Nachfolgeregelung für das 9-Euro-Ticket. Die Bundesregierung hat dafür die Initiative ergriffen. Grün-schwarz im Land muss sich nun bei der Mitfinanzierung bewegen und kann mit Verkehrsminister Hermann nicht bloß abblocken, sondern sollte einen Kompromiss suchen“, sagte Kreisrat Sascha Binder bei der jüngsten Sitzung der SPD-Kreistagsfraktion

Die SPD im Kreistag fordert, dass „wir im Landkreis uns beim ÖPNV-Ausbau mehr als andere anstrengen, weil wir über Jahrzehnte mehr als andere versäumt haben“, so die Vorsitzende Susanne Widmaier. Heute schon sei es für viele nicht mehr wegzudenken, dass wir im VVS vollintegriert sind.

Binder, der als Geislinger Abgeordneter zur landespolitischen Lage informierte: „Das Ziel ist ein Nahverkehrs-Ticket für ganz Deutschland. Und das Ziel muss sein, dass Baden-Württemberg mitmacht und selbst das Angebot im ÖPNV deutlich steigert“. Die überfüllten Züge auf der Neckar-Fils-Achse der letzten drei Monate seien strapaziös und oft ärgerlich gewesen, erinnerte Kreisrat Dr. Michael Grebner. „Aber es zeigte sich doch, welches Potential der schienengebundene Nahverkehr aus dem Filstal heraus entfalten kann. Daran müssen wir jetzt anknüpfen und den Schwung mitnehmen, statt zu granteln und oder gar zu blockieren!“

Wahlprogramm

Wahlprogramm

 

 

 

 

Stadt Uhingen

Wer mehr über unsere Stadt in Erfahrung bringen möchte, der gehe bitte auf die Seite

www.uhingen.de

 

Wer ist Online

Jetzt sind 6 User online