SPD Uhingen

 

Gemeinderatswahl 2014

Veröffentlicht in Gemeinderatsfraktion

OV-Aktivitäten zur GR-Wahl 2014

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Im Mai 2014 wurde der neue Gemeinderat gewählt. Der SPD- Ortsverein Uhingen hat mit seinen Kandidatinnen und Kandidaten, sowie vielen Ortsvereinsmitgliedern einen ausgezeichneten Wahlkampf geführt und wurde von der Uhinger Bevölkerung mit einem sehr guten Wahlergebnis belohnt. Die SPD- Gemeinderatsfraktion konnte wieder mit 8 Sitzen in den Gemeinderat einziehen und ihr Stimmenergebnis gegenüber der Wahl von 2009 leicht verbessern. Im weiteren Text sind unsere Aktivitäten aufgezeichnet, welche zu diesem Erfolg geführt haben.

Der SPD- Ortsverein Uhingen hat sich aktiv auf die Kommunalwahlen 2014 vorbereitet. Unsere Kandidatinnen und Kandidaten fühlen sich wohl in ihrer Stadt, ihrem Landkreis und in der Region Stuttgart. Um dieses auch weiterhin zukunftsfähig zu gestalten geben sie alles, mit Herz und Verstand!

Großen Zuspruch fand unser Info- Stand am Uditorium. Unsere roten T-Sirts waren auffallend und anscheinend fanden auch die Bürgerinnen und Bürger großen Gefallen daran. Mit "einem Gruß von Ihrer SPD" überreichten unsere Kandidatinnen und Kandidaten eine rote Rose vor allem an die Frauen. Das kam gut an. Selbst die Männer sagten "das ist eine gute Idee", die Rose bringe ich meiner Frau nach Hause.

Das Ergebnis der Gemeinderatswahl 2014

Die Uhinger SPD konnte ihren Stimmenanteil halten und wird wieder mit 8 gewählten Gemeinderäte in das Gemeindeparlament einziehen, darunter 6 Frauen und 2 Männer.

Mit einer Gesamtstimmenzahl von 25.782 = 27,0 % erhält die SPD 8 Mandate. Das Bild zeigt v.l. obere Reihe Jutta Bayer, Susanne Widmaier, Sonja Riesner- Hendlmeier, Beate Grünenwald, Wolfgang Euchner, unten Michael Lopin, Irene Göggelmann und Helga Eberhardt.

Wir wünschen der neuen Fraktion gute Arbeit und viel Erfolg!

Wir sagen Dank!

Für das Vertrauen das uns die Wählerinnen und Wähler in Uhingen beim großen Wahl- Marathon am 25. Mai 2014 entgegengebracht haben, sagen wir unseren herzlichsten Dank!