SPD Uhingen

 

virtueller Stammtisch wieder gut angenommen

Veröffentlicht in Ortsverein

Die Genossinnen und Genossen des Ortsvereins Uhingen haben sich ein weiteres Mal zu einem virtuellen Stammtisch getroffen.

Aus den Wohn-, Arbeitszimmern, vom Campingplatz und aus dem Restaurant waren die Genossinnen und Genossen gespannt was es neues zur Bundestagswahl 2021 und zur Rettungskette am 18. September in Uhingen gibt.

Heike Baehrens hat den Termin, ihres Ortsvereins, in den Kalender geschrieben und wollte es sich nicht nehmen lassen aus erster Hand vom Bundestagswahlkampf zu informieren.

Heike Baehrens hat berichtet wie sich ihr Wahlkampfteam zusammensetzt, in dem auch wieder zwei SPD Mitglieder aus Heike Baehrens Heimat Ortsverein Uhinger mit Antonia Philipp und Michael Lopin vertreten sind. Es wurde über Flyer, Plakate, Veranstaltungen erzählt. Der Wunsch der Mitglieder, dass das Uditorium in Uhingen bei Kontaktveranstaltungen wieder ein Rolle spielt, hat Heike Baehrens gerne aufgenommen. So können wir uns in Uhingen hoffentlich wieder auf eine Prominenten aus Berlin freuen. Aber auch Sozial-Media wir im Wahlkampf eine immer wichtigere Rolle spielen. Mit einem Listenplatz 13 hat Heike Baehrens auch eine realistische Chance ein drittes Mal in den Bundestag einzuziehen. Dort ist Heike Baehrens inzwischen eine anerkannte Gesundheitspolitikerin und ihre Expertiese ist weit über den Wahlkreis Göppingen hinaus geschätzt.

Am 18. September 2021 wird die bereits 2020 angekündigte Rettungskette durch das Filstal führen. Das Motto ist „Rettungskette für Menschenrechte“ #HandinHand. Die Genossinnen und Genossen hoffen, dass sich viele Uhingerinnen und Uhinger an der Rettungskette beteiligen.

Die Veranstaltung hat mit dem einhelligen Wunsch sich wieder einmal an einem echten Tisch austauschen zu können geendet.

 

Wahlprogramm

Wahlprogramm

 

 

 

 

Stadt Uhingen

Wer mehr über unsere Stadt in Erfahrung bringen möchte, der gehe bitte auf die Seite

www.uhingen.de

 

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online